Datenschutz

1. Erfassung von Daten

Sie können die Internetseiten des Presse & Buch Zentrums grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten nutzen. Beim Aufruf der Internetseite wird die IP-Adresse und die Uhrzeit temporär gespeichert.

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, zum Beispiel durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen, Anfragen u.ä. Wir verpflichten uns personenbezogene Daten von Kunden nicht an Dritte weiterzugeben, es sei denn, dies sei zur Ausführung des Auftrags erforderlich. Alle Daten werden von uns auf einem Server einer deutschen Firma in Deutschland gehostet.

Bei folgenden Anwendungen werden Daten von Kunden gespeichert und/oder übertragen:

 2.1. Kundenbestellungen im Ladengeschäft bzw. Nutzung von buchkatalog.de

  • Es werden erfasst: Adressdaten, Kommunikationsdaten, (Bankverbindung. Geburtsdatum (freiwillig))
  • Daten werden übermittelt an: Koch, Neff und Volckmar GmbH (Clearingzentrum)
  • Fristen für die Löschung: 10 Jahre lt. § 147 AOTechnische und Organisatorische Maßnahmen ( Art. 32 Abs. 1 DSGVO:
  • der Kunde entscheidet, ob er als Gast (nur temporäre Speicherung der Daten) bestellt oder ein Kundenkonto anlegt
  • die Datenübermittlung erfolgt in den Internetanwendungen mit dem Kommunikationsprotokoll HTTPS
  • die Übermittlung von Daten per E-Mail erfolgt mit dem Protokoll STARTTLS
  • die Daten können nur von den Mitarbeitern des Presse & Buchzentrums eingesehen werden
  • Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Art. 6 DSGVO Abs. 1 a und b

2.2 Kauf von Tickets für Flixbus

  • Es werden erfasst:Vor- und Zunamen und die Handynummer
  • Daten werden übermittelt an: FlixMobility GmbH, Birketweg 33, 80639 München,
  • im Presse & Buch Zentrum werden keine Kundendaten gespeichert
  • Für die Weiterverabeitung bei Flixbus gelten die Datenschutzbestimmungen bei Flixbus: https://www.flixbus.de/datenschutz

 2.4. Newsletter 

  • Bei der Abbonierung unseres Newsletters werden erfasst: Name, Vorname und E-Mail-Adresse.
  • Die Bestätigung für die Teilnahme am Newsletter erfolgt über das Double Opt-in Verfahren. Bei Abmeldung vom Newsletter werden die Daten nach spätestens 30 Tagen gelöscht
  • Wenn Sie bei uns Waren oder Dienstleis­tungen erwerben und hierbei Ihre E-Mail- Adresse angeben, behalten wir uns vor, diese für den Versand von Newslettern mit Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen zu verwen­den. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden.
  • Sie können dieser Verwendung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an postmaster@fachbuchzentrum.de oder über den Abmeldelink in der Werbe-Mail widersprechen, ohne dass hierfür an­dere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Soweit der Newsletter-Versand aufgrund des Ver­kaufs von Waren oder Dienstleistungen erfolgt, berufen wir uns auf § 7 Abs. 3 UWG.

2.3. Bei Nutzung unseres Twitter und Facebook Accounts gelten die Datenschutzbestimmungen dieser Anwendungen.

3. E-Books und Wasserzeichen

Die in unserem Shop zum Download angebotenen Dateien können mit digitalen Wasserzeichen individuell markiert sein, so dass im Fall einer missbräuchlichen Nutzung unter Beachtung aller zwingenden gesetzlichen Vorschriften die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Erwerbers möglich ist.

4. Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und deren Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Bitte wenden Sie sich bitte hierzu per Email direkt an uns: postmaster@fachbuchzentrum.de.

 

5. Sicherheit

Das Presse & Buch Zentrums setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet. Für eine sichere Arbeit mit den Kundendaten wird ein tägliches Backup realisiert.

 

6. Analytische Daten

Zur Erstellung von Analysen zur Nutzung unserer Internetseite verwenden wir Matamo. Damit werden verschiedene spezifische Daten beim Zugriff auf unsere Internetseite gesammelt und in Statistiken ausgewertet. Diese Daten enthalten prinzipiell keine personenbezogenen Angaben und solche werden mit Matamo auch nicht gesammelt. Die Sofware läuf dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Die IP-Adresse des Nutzer wird anonymisiert. Sie können der Nutzung von Matamo hier prinzipiell widersprechen: www.fachbuchzentrum.de/html_seiten/Piwik.html

 

7. Cookies

Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet. 

8. Zustimmung der Kunden zur Datenspeicherung

Die Zustimmung der Kunden zur Datenspeicherung erfolgt über:

  • Bestätigung der Kenntnisnahme der AGB (buchkatalog.de).
  • Bei der mündlichen Mitteilung der erforderlichen Daten an den Mitarbeiter (Flixbus-Tickets, Kundenbestellungen) wird die Einwilligung in dieDatenverarbeitung und -speicherung vorrausgesetzt.
  • Double Opt-in Verfahren zum Abo des Newsletters.



Webanalyse mit Google Analytics

(1) Verarbeitungszweck

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. Zum Schutz Ihres Interesses am Datenschutz benutzt diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

(4) Empfängerkategorien

Google, Partnerunternehmen

(5) Übermittlung an ein Drittland

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

(6) Speicherdauer

26 Monate

(7) WIDERSPRUCHSRECHT

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Opt-out

Sie können die Erfassung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies unterbinden. Wenn Sie die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindern möchten, klicken Sie bitte hier:Google Analytics deaktivieren